Neulich in Texas

Auf meine Frage, ob es den Cheesecake auch als kleine Portion gibt, antwortet der Ober lächelnd:
„No Mam, only Texas-size!“

Wie wahr! In Texas ist alles „big“, ohne Übertreibung!
Überdimensionale Steaks – wie groß war erst das Rind?
Beängstigende Autobahnknoten – keine Chance ohne GPS!
Nahezu jeder Mensch fährt einen enormen Pick-up - im Mittelklasse-Mietwagen kommt man sich restlos verloren vor!
Ein Wasser im Restaurant – 0,2 l ? Lächerlich! - 0,75 l und randvoll mit „big“ Eiswürfeln!
Der „big“ A380 bringt mich zurück nach „Good Old Germany“ – übrigens nur halb so groß wie Texas!
Aber eins ist klar: I‘ ll be back!

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Marsha Maffei (Dienstag, 07 Februar 2017 02:50)


    Greetings! Very useful advice within this article! It's the little changes that produce the greatest changes. Thanks a lot for sharing!

  • #2

    Randa Heppner (Freitag, 10 Februar 2017 05:39)


    Its such as you learn my mind! You seem to know a lot approximately this, such as you wrote the book in it or something. I think that you just can do with a few % to drive the message house a little bit, but other than that, this is excellent blog. A great read. I'll definitely be back.